02.06.2023, 13:05 Uhr

Einladung zur Bildungsfahrt in die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Die Gedenkstätte in Flossenbürg war von 1938 bis zum 23. April 1945 ein Konzentrationslager des Deutschen Reiches - mit Außenstellen auch in unserem Landkreis. Heute ist sie ein Museum, Friedhof, Gedenk- und Lernort mit Bildungszentrum und Museumscafé.

Termin: 14.06.2023| 8:30 - 17:30 Uhr

Start und Ende: Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft

Programm:

  • Gemeinsame Hin- und Rückfahrt in Kleinbussen
  • Führung durch die Gedenkstätte
  • Mittagspause im Museumscafé (Selbstversorgung)

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine rechtzeitige Anmeldung sichert einen Platz, die Teilnehmerzahl ist auf 18 begrenzt. - Anmeldeschluss ist der 10.06.2023

Was ist die Summe aus 6 und 2?

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch die Zwickauer Partnerschaft für Demokratie. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.


Zurück